Organize Communication GmbH

Skip to content

Tenute Rubino: Urlaub im Glas

Primitivo aus Apulien ist für deutsche Gaumen aktuell einer der beliebtesten Rotweine Italiens. Sein Name kann jedoch schnell in die Irre führen, nicht zuletzt, da vielerorts mittelmäßige Qualitäten angepriesen werden. Schon deshalb sollte man beim Kauf eines Primitivo peinlich genau darauf achten, wer ihn produziert hat.

Dass die angesagte Rebsorte alles andere als simpel oder langweilig ist, beweist zum Beispiel das familiengeführte Weingut Rubino aus Brindisi. Mit ihrer großen Leidenschaft für Autochthones schaffen Romina und Luigi Rubino eine ganze Palette genialer, trockener Primitivo-Weine, allen voran der Punta Aquila und der Primitivo di Manduria, zwei gaumenschmeichelnde, kraftvolle Rotweine, die sich in Deutschland größter Beliebtheit erfreuen. Ein Glas genügt, um sich nach Süditalien in den Urlaub versetzt zu fühlen. Durch ihre außergewöhnlichen Proportionen sind bei Rubino besonders die halben Flaschen und die Großformate ein ganz besonderer Hingucker.
Weitere Informationen, Bildmaterial sowie Verkostungsmuster erhalten Sie von Christine Schaefer.