Organize Communication GmbH

Skip to content

AUF EIN GLAS BURGENLAND

Tonhalle München

Das Burgenland ist bekannt für seine körperreich-eleganten Rotweine aus Blauem Zweigelt, Sankt Laurent und Blaufränkisch. Und für seine großen Süßweine vor allem aus Welschriesling. Aber auf rund 45% der Rebfläche entstehen auch kräftige Weißweine aus Burgundersorten. Und auch beim Welschriesling, Grünen Veltliner, Neuburger, Furmint und Sauvignon Blanc bringt das Burgenland bemerkenswerte Weine hervor, die die Burgenländische Trilogie vervollständigen.

Erleben Sie die Weine aus den verschiedenen Regionen und DAC's des Burgenlands. 45 Weingüter aus dem Burgenland sind am 18. Oktober persönlich in München und freuen sich auf Sie!

 

AUF EIN GLAS BURGENLAND
Dienstag, 18. Oktober 2022 | Tonhalle München
Atelierstraße 24, 81671 München

 

14.00 – 15.00 Uhr Masterclass „Blaufränkisch & Zweigelt neu gedacht"
mit Thomas Curtius MW (ausschließlich für Fachbesucher)

 

15.00 – 16.30 Uhr Tischpräsentation der Weingüter (ausschließlich für Fachbesucher)
16.30 – 20.00 Uhr Tischpräsentation der Weingüter (allgemeiner Einlass)

 

17.30 Uhr Kommentierte Verkostung „Servus Burgenland"
(begrenzte Platzzahl, keine Reservierung möglich)

 

Fachbesucher-Registrierung

 

Ticketshop für private Weinliebhaber

(Eintritt: 25€ im VVK / 30€ Tageskasse)