Organize Communication GmbH

Skip to content

Beyond Chardonnay

Kaliforniens Weinlandschaft neu entdeckt

Kalifornien gilt nach wie vor als Land der unbegrenzten Möglichkeiten, gerade wenn es um die kalifornische Weinlandschaft geht. Wird die dynamische Weinbauregion hierzulande von den meisten Weintrinkern stereotyp auf Chardonnay, Cabernet Sauvignon, Merlot und Zinfandel reduziert, zeichnet sich im Golden State eindeutig ein Trend zu neuen und ganz anderen Rebsorten ab. Betrachtet man die Statistiken genau, werden mehr als 100 verschiedene Rebsorten in Kalifornien angebaut. Dazu zählen insbesondere die Sorten von Rhône und Loire wie Mourvèdre, Viognier und Chenin Blanc, aber auch Pinot Gris und Orange Muscat sind immer gefragter.

 

Für weitere Informationen oder Musterflaschen melden Sie sich bei Lisa Mohr.