Organize Communication GmbH

Skip to content

Wir sehen rosérot

Liebe auf den ersten Schluck

BRINDISI – „All you need is love" ... und natürlich den passenden Wein für das Fest der Liebe. Anstatt der rosaroten Brille, kann auch der Blick durch ein Glas Rosé-Wein die Herzen verliebter Pärchen höherschlagen lassen. Besonders gut schaffen das auch die Weine des italienischen Winzerpaares Romina und Luigi Rubino. Sie bringen zum Valentinstag ein Stück italienische „amore" und Leidenschaft ins heimische Wohnzimmer. Weine von Verliebten für Verliebte!

 

Das Anbaugebiet Jaddico-Giancòla nördlich von Brindisi ist der Ursprung für die Rosé-Weine der Familie Rubino. Nicht nur die Rotwein-, sondern auch die Rosé-Produktion hat in Apulien eine jahrelange Tradition. Typisch-apulische Rebsorten wie Susumaniello oder Negroamaro bringen hervorragende Rosés hervor, die zweifellos auch bei noch frostigen Februar-Temperaturen Frühlingsgefühle entfachen.

 

Hier sprühen die Funken: Der Schaumwein Rosé Brut Sumaré 24 Monate, garantiert mit seiner zartrosa Farbe und einer feinen, langanhaltenden Perlage ein prickelndes Erlebnis für Verliebte.

 

Wem die Schmetterlinge im Bauch prickelnd genug sind, findet im Rubino-Sortiment eine perfekte Alternative zum Schaumwein. Der Rosé-Wein Saturnino von Rubino wird aus der Rebsorte Negroamaro gewonnen und weist einen gut strukturierten Körper sowie eine reife Fruchtaromatik auf.

 

Weitere Informationen zu den Weinen und Verkostungsmuster erhalten Sie bei Christine Schäfer.