Organize Communication GmbH

Skip to content

DNA der Cantina Terlan in drei Weinen

Weißweine mit der Bezeichnung Terlaner auf dem Etikett, gehören mit zu dem Besten, was Südtirol im Weißweinbereich zu bieten hat. Und das nicht erst seit wenigen Jahren, sondern bis weit zurück in der Weinbauhistorie. Es handelt sich dabei um eine historisch gewachsene Cuvée, die aus mindestens 50 Prozent Weißburgunder oder Chardonnay bestehen muss.

 

Nicht nur, weil die Cantina Terlan inmitten des Terlaner DOC-Gebiets liegt und der Name der Cuvée dem Unternehmensnamen gleicht, sondern vielmehr, weil man von dieser historischen Cuvée durch und durch überzeugt ist, spielt sie im Bewusstsein der Cantina eine wichtige Rolle und es werden drei Cuvées in unterschiedlichen Linien produziert.

 

Weitere Informationen erhalten Sie von Eva-Maria Haag.